Veranstaltungen30.10.2017

Mit besinnlichen Texten und festlicher Musik möchte der Karlsverein seine Mitglieder auf den Advent einstimmen. Die Textmeditationen, die Dompropst Manfred von Holtum vorgeträgt, beziehen sich auf den Vorabend des ersten Advents. Das Programm hat Domkapellmeister Berthold Botzet zusammengestellt.
Zur diesjährigen Musik zur Nacht unter dem Titel Bereitet die Wege, bereitet die Bahn erklingen Arien für Altstimme und obligates Soloinstrument von Johann Sebastian Bach im Wechsel mit Kammermusik des italienischen Barock. Folgende Sänger und Instrumentalisten gestalten den Abend: Berthold Botzet (Orgelpositiv), Stephané Egeling (Oboe), Almut Ensinger (Violoncello), Skerdiano Keraj (Violine), Barbara Ochs (Alt) und Norbert Vohn (Trompete).
Im Anschluss an das Konzert (ab ca. 20.15 Uhr) besteht die Möglichkeit zu einer Stunde der Begegnung bei Brot & Wein im Kreuzgang des Domes und in der Aula der Domsingschule.
Das exklusive Konzert für Mitglieder des Karlsvereins beginnt am Samstag, 2. Dezember, 19 Uhr (Einlass: 18.30 Uhr) im Hohen Dom zu Aachen. Tickets sind ab Montag, 6. November, zu einem Kostenbeitrag von 10 Euro pro Person ausschließlich gegen Vorlage der postalisch zugesandten Einladung des Karlsvereins in der Dominformation (Johannes-Paul-II.-Straße 1) täglich von 10 bis 17 Uhr, am Veranstaltungstag bis 18 Uhr erhältlich.

Termine

19 Uhr

Aachener Dom


Telefonische Anmeldung

Details siehe Einladungsschreiben