Projekte

05.05.2017

Mit Angela Schiffer fit für die Zukunft

Bauzeichnungen, Fotogrammetrien, Fotos, Notizen: Rund um den Aachener Dom als Bauwerk existieren zahllose Daten. Diese werden derzeit so aufbereitet und digitalisiert, dass sie künftig die Arbeit vereinfachen sowie schnell und vollständig gezielt abgerufen werden können. mehr

07.07.2015

Sanierung Sechszehneck

55 Jahre ist es her, dass die 700 Quadratmeter große Bleieindeckung des Sechzehnecks erneuert wurde. Jetzt drängt die Zeit! Das Dach des Aachener Domes ist eine Schwachstelle. Mehr als 200 Mal pro Jahr müssen Löcher und Risse geschweißt werden. Die Holzunterkonstruktion ist nicht mehr bedenkenlos tragfähig. Risse im Gemäuer des Sechzehnecks, die bereits zur Zeit... mehr

12.06.2014

7 für ’14 – Neue Projekte, neuer Flyer, neuer Spendenaufruf

Pünktlich vor Beginn der Heiligtumsfahrt in Aachen und Kornelimünster liegt er druckfrisch vor: Der neue Flyer des Karlsvereins informiert ausführlich zu den neuen Projekten, die dringend auf Förderung warten. Mit 240.000 Euro ist die Gesamtsumme beziffert, die notwendig ist, um diese handverlesenen Maßnahmen zu realisieren. Die Hälfte dieser Summe hat der Karlsverein-Dombauverein aus Rücklagen vorfinanziert.... mehr

31.03.2014

Neue Projekte mit Blick auf die Heiligtumsfahrt

Nicht wie in der Vergangenheit ein großes Leuchtturmprojekt, sondern mehrere kleinere buchstäbliche Baustellen geht Dombaumeister Helmut Maintz mit seinen Mitarbeitern an. Dabei will ihn der Karlsverein in guter Tradition unterstützen. Daher arbeitet der Verein an einem neuen Flyer, der die Projekte beschreibt. Er erscheint in Kürze. mehr

21.08.2013

Bisherige Projekte

In seiner langen Geschichte hat der Karlsverein-Dombauverein nachhaltig den Förderhaushalt des Aachener Doms unterstützt. Darüber hinaus war der Verein immer zur Stelle, wenn es hieß, kurzfristig und unbürokratisch zu helfen, so z. B. bei der Sicherung des Turmkreuzes auf dem Westturm vor dem Absturz der Konservierung des Barbarossaleuchters, der Heinrichskanzel und der Pala d’Oro der... mehr

21.08.2013

Die letzten Steinchen

Fast alle Arbeiten an den Mosaiken im Aachener Dom sind abgeschlossen. Fast alle. Im Februar, nach dem Karlsfest, wird das letzte Teilstück an der Heinrichskanzel angegangen. Dort sind etwa zehn Quadratmeter Mosaiken und ebenso viel Marmorfläche zu restaurieren. Um die Arbeiten ausführen zu können, muss die Heinrichskanzel eingerüstet werden. Dadurch wird der rechte Zugang zur... mehr

21.08.2013

Dachstuhl Nikolauskapelle

Das nächste größere Bauvorhaben ist bereits in Planung: Der Dachstuhl der Nikolauskapelle muss saniert werden. Sowohl die Schiefereindeckung als auch die Dachstuhlkonstruktion weisen starke Schäden auf. Die Schiefereindeckung ist an vielen Stellen marode und kann nur mit großem Aufwand dicht gehalten werden. Die Anschlüsse an den nördlichen Treppenturm aus Blei sind gerissen, die Kehlen aus Blei... mehr