Aktuelles20.08.2018

Karlsverein auf Exkursion in Xanten

93 Mitglieder des Karlsverein-Dombauverein haben sich vergangenen Samstag, 18. August, in zwei Reisebussen auf Exkursion begeben. „Es war das zweite Mal, dass unser Verein seine Mitglieder auf eine Fahrt mitgenommen hat, und die Resonanz ist wirklich überwältigend“, sagt Schriftführer Werner Schlösser. Gemeinsam mit dem stellvertretenden Vorsitzenden Dr. Thomas Kempen oblag ihm die Leitung des Ausflugs. Dieser führte die Gesellschaft, die Dombaumeister Helmut Maintz als Experte und Dompropst Manfred von Holtum begleiteten, diesmal nach Xanten und Kalkar. Auf dem Programm standen Besuche des Xantener Domes St. Viktor und der anliegenden Dombauhütte sowie die katholische Kirche St. Nicolai im nicht weit entfernten Kalkar, die besonders für ihre Altäre berühmt ist. In Xanten begrüßten Propst Klaus Wittke (siehe Hauptbild, stehend vorn) und Dombaumeister Johannes Schubert die Gäste aus Aachen. Ein niederrheinisches Buffet, das ebenso großen Anklang wie die Visiten in den Gotteshäusern fand, stärkte die Exkursionsteilnehmer zwischenzeitlich. „Das Wetter war super, wir haben viel gesehen, erfahren, erlebt – und im kommenden Jahr wird es zweifelsohne eine Fortsetzung dieser sehr gut angenommenen Reihe geben“, verspricht Werner Schlösser auch für die Zukunft spannende Exkursionen. Unten finden alle Interessierten einige Impressionen des Tages; das Besichtigungsbild hat Werner Schlösser geschossen, die Architekturbilder sind von Willy Kick.
Exkursion 2018

Vergangene Meldungen

05.11.2019 | 12:11
Die Taufkapelle braucht weiter Ihre Hilfe- Dombaumeister Maintz schildert Stand der Arbeiten

Liebe Mitglieder des Karlsverein – Dombauverein,   die Sanierungsarbeiten am Dachstuhl der Taufkapelle werden seit Anfang September fortgeführt. Leider mussten wir nach der Demontage der Schiefereindeckung im Februar des Jahres feststellen, dass die Schalung außen in einem nicht so guten Zustand war, wie es von innen den Anschein machte. Die Schalbretter mussten daher komplett demontiert…

mehr
16.03.2019 | 17:03
Alarmierende Blicke unter’s Dach: Mehr Mittel für Taufkapellensanierung benötigt

Die heiße Phase der Taufkapellensanierung hat begonnen- mit schlechten Nachrichten. Die dringend nötigen Arbeiten am Dach der historischen Taufkapelle, die der Karlsverein zu einem grossen Teil finanziell unterstützt, werden aufgrund unvorhersehbarer Schäden deutlich teurer als vermutet. Hoffen auf Hilfsbereitschaft weiterer Spender

mehr
01.02.2019 | 12:02
Sieger im Wettbewerb „Ein Kleid für Maria“ – Sonderausstellung der Schatzkammer

Die Gewinner des Gestaltungswettbewerbs „Ein Kleid für Maria“ stehen fest. Die Jury aus Vertretern des Domkapitels, Liturgiewissenschaftlern, Textilrestauratoren und –designern vergab zwei 2. Preise und einen 3. Preis. 2. Preise gehen an Schwester Klara Antons aus der Abtei St. Hildegard in Rüdesheim und Heinke Haberland aus Düsseldorf. Der 3. Preis geht an Gerlach Bente aus Radevormwald.

mehr